Warum ist das mit den Podcasts manchmal so umständlich?

Ich höre Podcasts. Nicht immer, aber immer öfter. Ist ja nichts Schlimmes. Aber manchmal umständlich und kompliziert. Im Normalfall nutze ich die Android-App AntennaPod. Die funktioniert recht gut. Mit den verschiedensten Bluetooth-Kopfhörern oder -Lautsprechern – auch im Auto – klappt das gut. Zu Hause in meinem Computerzimmer habe ich einen ChromeCast-Audio von Google. AntennaPod unterstützt diesen experimentell, das heißt, es läuft eben nicht immer rund. Meist verselbstständigt sich der ChromeCast und reagiert nicht mehr auf die Befehle in AntennaPod. Und die Fortschrittsanzeige stimmt auch nicht mehr.

In der Küche steht ein Echo Dot, dort ist der Fyyd- Skill aktiviert. Dann existieren hier noch ein Fire-Tv bzw. -Stick mit installiertem Kodi. Auf letzterem kann man eine iTunes-Podcast-App installieren.

All diese Programme funktionieren gut – aber jedes für sich allein. Es fehlt an einem Dienst, der das alles verknüpft und synchronisiert, unabhängig von Programm und Betriebssystem. Hier abschalten und dort weiterhören, das wär’s!

Und wenn ich schon mal beim Meckern bin: Warum sind Podcasts immer unterschiedlich laut? Kann man das nicht irgendwie vereinheitlichen? Ja ich weiß, es ist halt Audio… Achso, wenn dann nach jedem Podcast noch zwei, drei Sekunden Stille eingefügt würden, wäre das auch nicht schlecht.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Jamesnoike am :

http://0daymusic.org/premium.php

Private FTP Music/Albums/mp3 1990-2018:
Plan A: 20 EUR – 200GB – 30 Days
Plan B: 45 EUR – 600GB – 90 Days
Plan C: 80 EUR – 1500GB – 180 Days

Kommentar schreiben

Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Textile-Formatierung erlaubt
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.